Verein KUBILE

 

Verein zur Förderung der Kunst durch Bildung und Entwicklung.

 

Die Idee zur Gründung entstand 1992 an einem illustren Abend
mit der Künstlerin Dr.phil. Karin Bindu (damals Karin Ben Mami ), Norbert Schmid, Inhaber von Kleinmühl und dem begnadeten,
auf tragische Weise leider viel zu früh verstorbenen Percussionisten
Kurt Redl.

Der Vereinszweck ist seit 1994 die Förderung der darstellenden und bildenden Künste sowie KünstlerInnen,
die Mittel dazu sind Veranstaltungen, Ausstellungen, Vereinstreffen, Bildungsseminare, Workshops
und Kommunikationsmittel sowie Informationsaustausch und Kommunikation zur Bekanntmachung von KünstlerInnen

Bis 1998 war Kubile veranstaltender Rechtskörper zahlreicher Workshops und Konzerte afrikanischer Musik und Rhythmik.
Mablo Camara ein begnadeter Trommler hielt Workshops in Kleinmuehl, 1995 und 1996.
1996 kam die begnadete Tänzerin Mahawa Doumbouya dazu.

 

Zahlreiche InteressentInnen waren gekommen und einige davon waren von der afrikanischen Kultur sehr inspiriert.

Im Rahmen dieser Veranstaltungen gründeten einige der WorkshopteilnehmerInnen
den Verein Kasumama www.kasumama.at und nahmen ihrerseits Mablo Camara in einer trickreichen Aktion unter Vertrag.

Der Verein Kasumama mit inzwischen anderen wertgeschätzten Personen im Vorstand veranstaltet bis heute unter Anderem jährlich ein
mehrtägiges Afrikafestival in Moorbad Harbach, NÖ, im Waldviertel.

Um der entstandenen Konkurrenz auszuweichen und entstandene Konflikte zu entschärfen
gründete Norbert Schmid 1998 die Firma Drumparam, mit der Absicht nun Veranstaltungen über diesen Rechtskörper zu organisieren
und Instrumentenhandel und Herstellung als neue Lebensgrundlage zu etablieren.
Die Aktivitäten von KUBILE verringerten sich in Folge auf ein Minimum.

 

2006 wurde der Verein KUBILE wieder reaktiviert und in die Oststeiermark verlegt.

Ordentliche und förderne Mitglieder haben nach Absprache die Möglichkeit ihre künstlerischen Aktivitäten einzubringen.

Die Mitgliedschaft selbst ist nicht an künstlerische Tätigkeit gebunden, zur Auswahl steht ordentliche und fördernde Mitgliedschaft.

Nähere Auskünfte per Post, oder email

art(at)kubile.org

 

Mitglieder des Vorstandes sind :
Norbert Schmid Obmann, akad. gepr. Wkfm.
Dr.phil. Karin Bindu Kassierin
Simon Schmid Schriftführer

Der Sitz des Vereines wurde Mitte 2006 nach A-8233 Lafnitz 120, Oststeiermark verlegt.

Letzte außerordentliche Generalversammlung mit Neuwahl des Vorstandes war am 06.06.2012 in Lafnitz 120 3d
 

Besuchen Sie die Seiten der KünstlerInnen:

Karin Bindu www.rhythmuse.at  Musikerin, Percussionistin, Kulturanthropologin

Erika Rihs-Nesweda:  Zeichnungen in Farbstift  

Norbert Schmid: Holzobjekte, Percussion, Workshop, Schüttelverse